ÖFFENTLICHER VORTRAG IM GRASSI MUSEUM

am Freitag den 4. April 2014 , 19:00 Uhr

2014 Banner PT Gen Ananda3

Moderner Buddhismus – Drei Schlüssel für erfolgreiche Meditation

Bei diesem Vortrag stellt Gen Kelsang Ananda das Buch “Moderner Buddhismus” von Geshe Kelsang Gyatso vor, eine einzigartige Präsentation von Buddhas Lehren über Mitgefühl und Weisheit. Sie sind herzlich zu diesem Vortrag eingeladen, bei der Sie praktische Erklärungen und Übungen für erfolgreiche Meditation aus dem Schatz der buddhistischen Weisheit kennenlernen, die einen großen Nutzen für den Alltag haben.

Meditation ist der beste Weg zu effektiver Entspannung. Für diejenigen, die bereits Meditation ausprobiert haben, gibt der Abend Anleitungen für eine tägliche Praxis und Inspiration. Und für diejenigen, für die Meditation neu ist, ist es ein idealer Ausgangspunkt.

Gen Kelsang Ananda ist ein moderner buddhistischer Mönch und der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa-Tradition in Deutschland. Er unterrichtet als Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Deutschland in Berlin und in ganz Deutschland.

Wann: Freitag den  4. April 2014,  19:00 Uhr

Veranstaltungsort:  Grassi Museum für Völkerkunde zu Leipzig, Vortragsraum,
Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig

Eintritt: Abendkasse  8 €  / 6 € (ermäßigt)

Veranstalter: Tara Zentrum in Kooperation mit dem Grassi Museum für Völkerkunde


Tara-Zentrum für Mahayana Buddhismus e.V.
Holbeinstr. 15
04229 Leipzig
Tel. 0341 4929082
mail@meditation-leipzig.de
www.meditation-leipzig.de