Wir freuen uns, Sie zu einer besonderen Veranstaltung am Mittwoch, den 26. November 2014, um 19:30 Uhr, einem öffentlichen Vortrag mit Gen Kelsang Ananda,  begrüßen zu dürfen.

„Heilung durch Meditation“

Jeder ist herzlich eingeladen!

2014 Banner PT Gen Ananda3Meditation führt zu Ruhe, Gelassenheit und innerem Frieden. Wir entdecken eine Quelle der Zuversicht, der Liebe und des Glücks in uns selbst. Dadurch können wir innere Heilung von unserem Stress, unseren Sorgen und unserer Einsamkeit erfahren. Weitere Infos hier.

Dieser Vortrag beruht auf dem Buch „Moderner Buddhismus – der Weg des Mitgefühls und der Weisheit“. Dieses Buch von Geshe Kelsang Gyatso, einem angesehenen Autor und Meditationsmeister, ist eine besondere Präsentation von Buddhas Lehren über Mitgefühl und Weisheit. Es vermittelt deren Essenz auf eine Weise, die einfach zu verstehen und umzusetzen ist.

Gen Ananda ist der Nationale Spirituelle Direktor der NKT-IKBU in Deutschland, und der Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Deutschland in Berlin. Er ist ein inspirierender Lehrer, dessen Unterweisungen für jeden relevant sind, ob Buddhist oder Nichtbuddhist, jung oder alt.

Veranstaltungsort : Bürgerhaus Seepark, Gerhart-Hauptmann-Str. 1,  79110 Freiburg

Eintritt:  Vorverkauf €8,-  |  Abendkasse: €10,- €
  €
Veranstalter: Mamaki-Zentrum für Kadampa-Buddhismus e.V., Emmendinger Str. 23 | 79016 Freiburg | Tel. 0761 – 137 99 62 | info@meditation-freiburg.de | www.meditation-freiburg.de