Vortrag:

„Wie wir den Geist verstehen“

Sonntag den 9. März 2014,  19:00 Uhr
im Kulturhaus Dresden

Moderner Buddhismus

Als Menschen dieser modernen Welt haben wir in den vergangenen Jahren einen immensen technischen Fortschritt erlebt. Weil wir unseren eigenen Geist – die Quelle allen Glücks und allen Leidens – nicht kennen, fehlt es uns tagtäglich jedoch an innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Lernen sie die innere Welt ihres Geistes an diesem Vortragsabend kennen und gewinnen sie in einer geleiteten Meditation selbst eine Erfahrung ihres Potentials von innerem Frieden und Glück – eine bereichernde Erfahrung für ihr Leben.

Gen Kelsang Ananda ist ein moderner buddhistischer Mönch und ein inspirierender Lehrer, der zeigt, wie uns selbst in dieser hektischen Welt die Praxis von Buddhas Lehren hilft, unser Leben zu verändern. Gen Ananda ist der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa Tradition in Deutschland und Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Deutschland.

Der Vortrag ist für jeden geeignet und basiert auf den zwei hoch angesehenen Büchern „Moderner Buddhismus“ und „Wie wir den Geist verstehen“ von Geshe Kelsang Gyatso (Tharpa Verlag). Diese zwei Bücher sind besondere Präsentationen von Buddhas Lehren, für die Menschen der modernen Welt gedacht. Sie können das Buch „Moderner Buddhismus“ unter www.modernerbuddhismus.de kostenlos als eBook downloaden.

Termin: Sonntag, 09.03.2014
Einlass: 18.30 Uhr / Beginn: 19 Uhr

Für den Vortrag sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Der Zugang für Rollstuhlfahrer ist unkompliziert möglich.

Vorverkauf: 8,- € / erm. 6,5 €
Abendkasse: 10,- €
Tickets erhalten Sie online, im Kadampa Meditationszentrum, oder bei unseren Vorträgen an allen Vortragsorten.
Wenn sie die Karten per PayPal zahlen möchten, werden die bestellten Karten automatisch an der Abendkasse unter ihrem Namen hinterlegt sein.

Kartentyp



Veranstaltungsort: Kulturrathaus Dresden – Clara-Schumann-Saal
Königstraße 15, 01097 Dresden

Vergrößerung

Zusätzlicher Kurs: besuchen sie auch den Workshop „Achtsamkeit im Alltag“ am 09.03.2014 von 10-15 Uhr.  Infos dazu und Anmeldung hierfür unter: http://sumati.de/achtsamkeit/

Veranstalter:  Kadampa Meditationszentrum Dresden, Hoyerswerdaer Straße 23, 01099 Dresden